Überraschungs-AO-Dreier für User!

Zuerst ließen wir ihn ja eigentlich gar nicht mit machen, aber das war auch Absicht weil wir ihn später mit einem Dreier überraschen wollten. Erst mal durfte er nur zu sehen und wir ließen ihn in dem Glauben das es so bleiben würde. Man sah schon ein wenig die Enttäuschung in seinen Augen aber auch wie seine Hose immer enger wurde, als wir uns gegenseitig mit Öl einrieben und unsere nackten Körper aneinander pressten. Wir konnten ihn einfach nicht noch länger zappeln lassen. Gleichzeitig verwöhnten wir seinen Schw*nz mit unseren Mündern. Während Juliette an seinem Teil lutschte, saugte ich an seinen Ei*rn und umgekehrt und natürlich durfte er dann auch noch unsere engen F*tzen zerficken, wieder abwechselnd im Doggy Style f*ckte er uns heftig durch bis seine Sahne auf meinem Po landete.