Was für ein Highlight! Mein erster Ti**enf*ck und meine F**ze hatte er natürlich auch geil gevö**lt. Mir war mal wieder total langweilig also hab ich bei meinem Nachbar geklingelt und gefragt ob er fi**en will. Er war mega erstaunt aber ließ sich nicht lumpen und wir legten gleich in meinem Bett los. Ich kniete vor ihm und fing an seinen Schw**z zu wich**n und zu lutschen. Meine P**sy fing an zu pulsieren und dann leckte er sie noch schön feucht bevor er mich anschließend hart in die F**ze f**kte. Er hämmerte mich extrem durch und fragte dann ob er meine Tit**n fic**n könnte. Na klar, das hatte ich sowieso noch nie gemacht. Das war ein sehr schönes Gefühl und so konnte ich auch ein bisschen an seiner Eichel lecken anschließend f**kte er noch einmal schön meine M**chi und dann wieder die T**ten um mir dann die ganze Sahne auf meine Fresse zu spritzen!